Garagenfässer mit Nennvolumen 30,0 l bis 65,0 l sind üblicherweise mit 2″- und 3/4″-Spiegelspunden im Oberboden ausgestattet. Alle Gebindegrößen sind untereinander stapelbar. Mit HZ-Verschluss-System oder Auslaufhahn eignen sich Garagenfässer zu Liegendlagerung und -entleerung.

Hobbocks mit Nennvolumen 30,0 l bis 60,0 l sind mit abnehmbaren Deckeln inklusive Spannringverschluss ausgestattet. Unsere Hobbocks sind konisch verjüngt und mit einer Stapelsicke versehen.

Garagenfässer 30,0 l bis 65,0 l

Ausführung

  • Blechstärke 0,5 oder 0,6 mm
  • längsnahtgeschweißter Mantel mit 2 Sicken im V- oder U-Profil, alternativ glattwandig
  • Boden-Mantel-Verbindung: 3-fach Rundfalztechnologie mit Dichtmasse
  • Haltegriffe im Oberboden optional
  • optimal restentleerbar nach VCI-Standard

Verschlüsse

  • Metallschraubverschlüsse verzinkt oder mit Beschichtung, Größen 2″ und 3/4″
  • Siegelkappen auf Wunsch
  • Polypropylen-Verschlüsse mit und ohne Be-/Entlüftung
  • HZ-Verschluss-System
  • zusätzliche Auslaufhähne

Innenbeschichtung

  • blank
  • chemikalienresistente Lackierung
  • lebensmittelgeeignete Lackierung

Außenbeschichtung

  • Außenlackierung auf umweltfreundlicher Wasserlackbasis
  • einfarbige Beschichtung in RAL-Farbtönen
  • mehrfarbige Beschichtung in RAL-Farbtönen
  • Siebdruck auf Wunsch

Übersicht Garagenfässer

Nennvolumen Blechstärke mm Gewicht max. Ø mm Höhe Gefahrgutzulassung
dm³ Oberb. Mantel Unterb. kg innen außen
mm
30,0 0,5 0,5 0,5 2,7 ±0,2 380,0 398,0 337,0 +5,0 UN 1A1/Y1.4/150
40,0 3,1 ±0,2 420,0 +5,0
50,0 3,6 ±0,2 510,0 +5,0
60,0 3,9 ±0,2 570,0 +5,0
62,5 3,9 ±0,2 585,0 +5,0
64,0 4,0 ±0,2 602,0 +5,0
65,0 4,0 ±0,2 610,0 +5,0
                 
30,0 0,6 0,6 0,6 3,3 ±0,3 380,0 398,0 337,0 +5,0 UN 1A1/X1.6/250
40,0 3,8 ±0,3 420,0 +5,0
50,0 4,4 ±0,3 510,0 +5,0
60,0 4,7 ±0,3 570,0 +5,0
62,5 4,7 ±0,3 585,0 +5,0
64,0 4,8 ±0,3 602,0 +5,0
65,0 4,8 ±0,3 610,0 +5,0

Hobbocks 30,0 l bis 60,0 l

Ausführung

  • konisch verjüngt
  • Deckel mit Dichtung und Spannring, Sicherungssplint optional
  • Blechstärke 0,6 mm (Deckel) und 0,5 mm (Mantel und Unterboden)
  • längsnahtgeschweißter Mantel mit Stapelsicke im oberen Manteldrittel
  • Boden-Mantel-Verbindung: 3-fach Rundfalztechnologie mit Dichtmasse
  • Haltegriffe seitlich optional
  • optimal restentleerbar nach VCI-Standard

Verschlüsse (optional)

  • Metallschraubverschlüsse verzinkt oder mit Beschichtung, Größen 2″ und 3/4″
  • Siegelkappen auf Wunsch

Innenbeschichtung

  • blank
  • chemikalienresistente Lackierung
  • lebensmittelgeeignete Lackierung

Außenbeschichtung

  • Außenlackierung auf umweltfreundlicher Wasserlackbasis
  • einfarbige Beschichtung in RAL-Farbtönen
  • mehrfarbige Beschichtung in RAL-Farbtönen
  • Siebdruck auf Wunsch

Übersicht Hobbocks

Nennvolumen Blechstärke mm Gewicht
kg
max. Ø mm Höhe
mm
Gefahrgutzulassung
dm³ Deckel Mantel Unterb. innen außen
30,0 0,6 0,5 0,5 3,1 ±0,2 371,0 398,0 315,0 +5,0 UN 1A2/X51.4/S
40,0 3,4 ±0,3 410,0 +5,0 UN 1A2/X67.8/S
50,0 4,0 ±0,3 510,0 +5,0 UN 1A2/X84.3/S
60,0 4,2 ±0,3 570,0 +5,0 UN 1A2/X100.4/S